Allgemeine Turnierregeln

Allgemeine Turnierregeln

Stand: 11.02.2024

1. Turnierzeiten & deren Einhaltung, Eigenständiges Aufsuchen des Gegners
1.a) Einhalten der Spielzeiten Main- & Normal Contests
1.b) "Bereit" Status
2. Umgangston
3. Nutzung der Kommentare
4. Funktion der Turnierleitung
5. Strafen
6. Internet
7. Wann findet die Siegerehrung und Verlosung statt?
8. Demopflicht
9. Eintrag Ergebnisse
10. Übertragung Turnierspiele
11. Ersatzspieler/ Spielerwechsel


1. Turnierzeiten & deren Einhaltung, Eigenständiges Aufsuchen des Gegners - top
Jede/r Teilnehmende ist verpflichtet, ihre/seine Begegnungen zügig auszutragen, unabhängig davon, ob Deadlines existieren oder nicht. Die "Deadline" ist die Zeit, zu der das Spiel ausgetragen sein muss und ist im Turniersystem festgelegt. Nach Ablauf der Deadline kann die Turnieradministration die Begegnung auslosen oder aufgrund anderer Informationen entscheiden. Ein Einspruch dagegen ist nicht möglich. Falls der/die Gegner/in sich nicht meldet, ist jede/r Teilnehmende aufgefordert, selbst die Initiative zu ergreifen und nach dem/der Gegner/in zu suchen. Wenn die Partie innerhalb der verbleibenden Zeit nicht mehr möglich ist, sollte sofort die Turnierorga informiert werden oder die Kommentarfunktion genutzt werden. In einigen Fällen kann eine Ausnahme in Absprache mit der Turnierleitung und dem/der jeweiligen Gegner/in möglich sein, sofern dies nicht zu erheblichen Verzögerungen im Gesamtturnierablauf führt. Generell gilt eine Turnierpause von 03:00 bis 10:00 Uhr. Auf Anweisung der Turnieradmins kann es jedoch bei massiven zeitlichen Verzögerungen notwendig sein, Paarungen trotzdem zu spielen. Ein Vorziehen von Paarungen ab 10 Uhr in die Turnierpause ist nach Absprache mit dem/der Gegner/in und der Turnieradministration (Matchkommentar!) gestattet.

1.a) Einhaltung der Spielzeiten Main- & Normal-Contests - top
Die Matches in den Main- & Normal-Contests sind innerhalb der vom System angegebenen Zeiten zu spielen (dürfen aber vorgezogen werden). Als Kulanzzeit werden 30 Minuten gewährt. Sind 30 Minuten nach Deadline für das jeweilige Match keine Ergebnisse eingetragen, entscheiden die Turnieradmins per automatischer, zufälliger Auslosung oder basierend auf in den Matchkommentaren vorhandenen Informationen. Diese Entscheidungen sind endgültig, ein Einspruch ist nicht möglich. Die Kulanzzeit ist nur gültig für den jeweiligen Timeslot und bereits Teil des nächsten Timeslots!

1.b) "Bereit" Status - top
1. Der Bereit-Status im Turniersystem darf gleichzeitig nur für 1 Turnier gesetzt werden. Spieler, die in mehreren Turnieren auf "Bereit" stehen, erhalten bei Kenntnis der Turnieradministration umgehend in alle betreffenden Turnieren einen Default-Loss.

2. Steht ein Team oder ein Spieler auf "Bereit", müssen ALLE Spieler am Platz anwesend sein und SOFORT spielen können. Ist dies nicht der Fall, erhält das Team/der Spieler umgehend einen Default-Loss. Ausnahme: Falls sie den Platz dringend (!) verlassen müssen (WC, Pizza abholen, Rauchen), schreiben sie dies bitte in den Matchkommentar. Diese Abwesenheit wird allerdings nur kurz geduldet. Die Entscheidung über einen Default-Loss obliegt der Turnieradministration!

3. Sobald beide Teams auf "Bereit" stehen und ggf. der Server gestartet wurde, muss das Match in den nächsten 15 Minuten beginnen. Bei technischen Problemen ist umgehend die Turnieradministration zu informieren, um ggf. eine 30-minütige Kulanzzeit zur Lösung der Probleme zu erhalten, falls die Probleme auf der Seite eines Teammitglieds liegen (sollten die technischen Probleme in der Infrastruktur der Lanparty zu finden sein, wird das Match bis zur Behebung der Probleme aufgeschoben, es können dann nach Absprache mit der Turnieradministration ggf. andere Turniere gespielt werden).

2. Umgangston - top
Jeder auf unseren Veranstaltungen hat sich an die allgemein gültigen zivilisierten Umgangsformen zu halten. Das heißt: Gerade im Turnierbereich legen wir Wert auf Fairness und einen vernünftigen Umgangston. Beleidigungen oder andere Verstöße können und werden von der Turnierleitung bestraft. Dies kann je nach Schwere und Art bis hin zum Ausschluss von allen weiteren Turnieren führen.

3. Nutzung der Kommentare - top
Kommentarfelder sind das wichtigste Mittel, um mit dem/der Turnieradmin und dem/der Gegner/in Informationen zum Ablauf auszutauschen. Man findet sie unter jeder Turnierpaarung. Dort muss vermerkt werden, wenn es Probleme gibt, den/die Gegner/in zu finden oder andere Verzögerungen auftreten. Wer die Kommentarfelder nicht nutzt, wird von der Turnieradministration aus dem Turnier entfernt bzw. die Begegnungen werden ausgelost. Egal bei welchen Problemen - Ob nun der/die Gegner/in nicht aufzufinden ist oder es einen Stromausfall gab oder die Server nicht zu erreichen sind. Wir können nur auf Probleme reagieren, von denen wir wissen.

4. Funktion der Turnierleitung - top
Aufgabe der Turnierleitung ist die Einrichtung von Turnieren, die Koordination der Arbeit der Turnieradmins und die Überwachung der Durchsetzung der Regeln. Bei Bedarf kann der/die Turnierleiter/in die Entscheidungen der Turnieradmins überstimmen, wenn er/sie das für notwendig hält. Grundsätzlich sind Entscheidungen der Turnierleitung endgültig.

5. Strafen - top
Verstößt ein/e Spieler/in oder ein ganzes Team gegen die Regeln des Spiels, verhält sich unsportlich oder stört den Ablauf der Turniere in irgendeiner Form, kann der/die Turnieradmin oder die Turnierleitung gegen diese/n Spieler/in Strafen aussprechen. Diese Strafen reichen je nach Schwere und Art von Verwarnungen bis hin zur Disqualifikation. Beispielsweise wird bei einem Betrugsversuch sicher eine rote Karte verhängt, und der/die Spieler/in bzw. das Team wird aus dem Turnier ausgeschlossen.

6. Internet - top
Wir versuchen jederzeit, die für die Spiele notwendige Internetverbindung bereitzustellen. Falls dieses nicht gelingt und das Internet aus irgendeinem Grund ausfällt, muss sich der weitere Turnierverlauf daran anpassen. Es geht nicht anders. Das kann zu verkürzten Deadlines oder einer kürzeren Turnierpause in der Nacht führen. In jedem Fall entscheidet die Turnierleitung über das jeweilige Vorgehen. Liegen die Probleme jedoch bei einer Spielerin oder einem Spieler, kann eine gewisse Zeit eingeräumt werden, um die Probleme zu lösen. Ist dies in absehbarer Zeit nicht möglich, kann das gesamte Turnier leider nicht auf eine Spielerin oder einen Spieler warten.

WICHTIG: Jede missbräuchliche Nutzung der Internet Turnierleitung für Surfen, Youtube, Facebook, Downloads o.ä. führt zum sofortigen Ausschluss von der Maxlan.


7. Wann findet die Siegerehrung & Verlosung statt? - top
Die Siegerehrung ist generell am Sonntag um 12 Uhr geplant. Sollte es der Turnierablauf zulassen, kann die Siegerehrung auch früher stattfinden. Leider kann sich die Siegerehrung auch verzögern, wenn der Turnierablauf dies erfordert. Turnierpreise und Medaillen/Pokale werden nur während der Siegerehrung an die Gewinner der Turniere ausgegeben. Während der Siegerehrung machen wir einige Fotos von den Gewinnerinnen und Gewinnern mit ihren Preisen für die Galerie und die Sponsoren.

8. Demopflicht - top
Für fast alle Spiele wird in den Regeln das Anfertigen und Abspeichern von Demos oder Replays gefordert. Diese Demos können in den Matchdetails im Intranetsystem hochgeladen werden. Demos dienen bei eventuellen Regelverstößen als Beweis oder können einen Spieler entlasten. Ist in den Regeln keine explizite Demopflicht angegeben, empfiehlt die Turnierleitung trotzdem eine Demo anzufertigen und abzuspeichern. Die Turnierleitung behält sich vor, jederzeit eine Demo bzw. ein Replay anzufordern, um einem Betrugsverdacht nachzugehen.

9. Eintrag Ergebnisse - top
Die Verliererin oder der Verlierer einer Begegnung trägt UNMITTELBAR (sofort!) nach Spielende das Ergebnis ein. Eine Verzögerung der Eintragung von mehr als 10 Minuten kann zu einem allgemeinen Turnierausschluss des Teams/der Spielerin oder des Spielers für alle Turniere auf der Maxlan führen!

10. Übertragung Turnierspiele - top
Wir möchten gerne möglichst viele Turnierspiele übertragen. Die Übertragung erfolgt sowohl via Stream auf der Lan als auch ggf. online via Twitch/Youtube. Natürlich wird dabei spielabhängig eine sinnvolle Verzögerung gewählt. Wenn ihr eine interessante Turnierpaarung habt, kommt bitte immer auf uns zu. Spätestens in den Finalrunden möchten wir möglichst alle Hauptturniere übertragen!

11. Ersatzspieler/ Spielerwechsel - top
Ein einmaliger Spielerwechsel je Turnier ist nur aus wichtigem Grund in Absprache mit der Turnierleitung gestattet. Ein nicht angekündigter Wechsel führt zu einer gelben Karte für das gesamte Team. In Absprache mit Gegner & Turnierleitung kann für eine Begegnung eines Turnieres bei wichtigem Grund ein temporärer Ersatzspieler eingesetzt werden. Ein Team muss aber nicht komplett spielen (ein 4on5, 3on5 oder 2on3 ist möglich).

Discord

the-encounter nine: Summer Edition

30. Aug 2024 - 01. Sep 2024
24 32
24

Maxlan 31

01. Nov 2024 - 03. Nov 2024
147 225
147
  • Du musst eingeloggt sein um die Buddyliste zu nutzen.

Spezi
Alter Schlachthof Lingen
ROSEN Gruppe in Lingen
InLine
Yvolve
Noctua
LOOT
Supergeek